Bunzlauer Keramikwerke “ZCB”

Die Bunzlauer Keramikwerke sind einer der größten Hersteller der handgeformten und mit einer weltweit einzigartigen Stempeltechnik handdekorierten Tafelkeramik. Die Geschichte der “ZCB” Keramikwerke reicht bis zum Anfang des Jahres 1946 zurück,  was bedeutet, dass sie der älteste Hersteller der Bunzlauer Keramik sind. Das Unternehmen mit langer Tradition ist bestrebt, Keramikprodukte höchster Qualität mit hohen Nutzwerten und originellem Design herzustellen, um die volle Zufriedenheit ihrer Kunden gewährleisten zu können.
Das Geschirr wird nur aus natürlichen Tonen hergestellt, die nach dem Brennen cremefarben werden. Rohstoffe, aus denen das Geschirr entsteht, stammen hauptsächlich aus der Umgebung von Bunzlau. Die Produkte enthalten keine Schadstoffe, somit sind sie sicher für Kontakt mit Lebensmitteln geeignet.